Information vom 14.09.2021

Training der Turnabteilung des TSV Wolfratshausen beginnt wieder mit dem Schulanfang, allerdings weiterhin mit erheblichen Einschränkungen.

Die Halle der Realschule Wolfratshausen ist für das ganze Schuljahr gesperrt.
Wir suchen nach wie vor Übungsleiter*innen und Helfer*innen.

Mit dem Schulbeginn nehmen wir das Training wieder auf. Leider bleiben aber in den Hallen die erheblichen Einschränkungen aufgrund der Corona-Situation bestehen trotz der Lockerungen in der neuen Corona-Verordnung und unserer Anträge bei der Stadt Wolfratshausen. Zusätzlich müssen wir Euch leider mitteilen, dass das Training in der Realschulturnhalle vorerst bis auf weiteres nicht stattfinden kann. Das Landratsamt hat uns sehr kurzfristig darüber informiert, dass die Realschulturnhalle bis September 2022 aufgrund von Umbaumaßnahmen geschlossen ist. Wir suchen intensiv nach Alternativen, konnten bis jetzt aber noch nicht für alle eine Lösung finden. Wir bedauern dies natürlich sehr, bitten aber um euer Verständnis.

Auch aufgrund von Veränderungen bei den Übungsleiterinnen und Übungsleitern haben wir den Trainingsplan erheblich angepasst.

Bitte schaut Euch daher den aktualisierten Trainingsplan auf der entsprechenden Seite dieser Homepage an, um festzustellen, wann und wie Euer Training stattfinden kann. Gerne könnt Ihr auch Eure Trainerin / Euren Trainer oder die Abteilungsleitung kontaktieren.

Aufgrund der 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (14. BayIfSMV) und Entscheidungen der Stadt Wolfratshausen sind die wichtigsten Maßnahmen bzw. Vorgaben wie folgt:

  • Wegen der Inzidenz über 35 ist der Zutritt zu den Sporthallen nur nach der 3G-Regel gestattet: Vorlage eines aktuellen Tests, eines Impfnachweises oder eines Genesenen-Nachweises. Ausgenommen sind Schüler*innen mit Schulnachweis und Vorschulkinder
  • Maskenpflicht und Abstandsgebot außer bei der unmittelbaren Sportausübung
  • Kontaktverfolgung der Teilnehmer
  • Maximal 20 Personen je Hallenteil, max. 40 Personen in der ganzen Halle
  • Duschen bleiben gesperrt

Die einzelnen Regelungen sind in Schutz- und Hygienekonzepten ausführlich beschrieben, die Ihr auch auf der TSV-Homepage findet.

Obwohl die 14. BayIfSMV keine Personenbegrenzungen der Sportgruppen mehr vorsieht und wir eine Lockerung beantragt haben, erhält die Stadt Wolfratshausen insbesondere die Beschränkung der Personenzahlen aufrecht. Wir müssen daher bei unserem Corona-Plan bleiben und größere Gruppen immer noch auf ein 14-tägiges Training trennen.

Wir bitten unsere Mitglieder um Verständnis für die notwendigen Maßnahmen und die gegebenen Einschränkungen.

Wir suchen weiterhin dringend Übungsleiter*innen und Helfer*innen. Wir haben Bedarf insbesondere im

  • Fitness- und Gesundheitssport Frauen und Männer
  • Mädchen- und Bubenturnen
  • Kleinkinderturnen
  • Zirkussport

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich Interessierte bei der Abteilungsleitung melden.

Eure Abteilungsleitung